Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit Förderschwerpunkt Lernen
logo
Grüner Aal

Zertifikat mit der FH Aalen

Frühförderung

Begleiten – beraten – fördern

Kontaktieren sie uns

Tel.: 07173 913053

Rückkehr zu einem Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen für alle Schüler an der Mörikeschule Heubach

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern der Mörikeschule,

nach den aktuellen Vorgaben der Landesregierung Baden-Württemberg vom 16.06.2020 gelten ab dem 29.06.2020 neue Regelungen.

Für alle Mörikeschüler findet nun ab dem 29.06.2020 vormittags ein regelmäßiger Präsenzunterricht statt.

Wir beachten in der Mörikeschule kontinuierlich die aktuell gültigen Hygienehinweise, die weiterhin umgesetzt werden.

Wir empfehlen das Tragen von einem Mund-Nasenschutz im Schulgebäude.

NWichtig ist, dass ausschließlich gesunde Kinder ohne Symptome von COVID-19 in die Schule kommen. Ebenso gilt weiterhin, dass Schüler, die am Unterricht teilnehmen, in den letzten 14 Tagen nicht in Kontakt zu einer infizierten Person gestanden haben dürfen.                                                             

Deshalb ist es mit Beginn des Regelbetriebs unter Pandemiebedingungen ab dem 29. Juni 2020 notwendig, dass die Eltern eine entsprechende schriftliche Erklärung abgeben, die dokumentiert wird. Eine Vorlage hierzu liegt diesem Schreiben bei.

Folgende Unterrichtszeiten gelten somit für die Schüler der

Klasse von Frau Breitmeier               8.20 Uhr bis 11.50 Uhr

Klasse von Frau Krieger                    8.30 Uhr bis 11.45 Uhr

Klasse von Frau Hentschke              8.20 Uhr bis 11.50 Uhr

Klasse von Herrn Tiede                     7.50 Uhr bis 11.40 Uhr

Klasse von Frau Winter                     8.00 Uhr bis 11.45 Uhr

Klasse von Herrn Waldenmaier        8.10 Uhr bis 11.50 Uhr

Bei allen Fragen oder Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. Kontaktieren Sie bitte bei Bedarf unser Sekretariat (Tel 07173-913053 oder per Mail unter sekretariat@moerikeschule-heubach.de).

Mit freundlichen Grüßen

Kerstin Krieger

Komm. Schulleitung

Comments are closed.